Musiktipp – Juni 2016

Die Sins of My Youth sind ein Rock-Outfit mit Mitgliedern aus Köln, Düsseldorf, Viersen, Mannheim und der Eifel. Das Debütalbum ‚Badlands‘ wurde erfolgreich via Crowdfunding finanziert und erscheint am 11. Juni 2016 auf Vinyl, als CD und digital. Durch die frei wechselnde Besetzung der Band und verschiedenste Einflüsse, die jedes individuelle Mitglied integriert, ist jedes Konzert der Sins einzigartig.

Aktuelle Termine und News findet Ihr auf der Homepage der Band:

www.tsomy.believeband.com

Die Sins of My Youth sind ein Kollektiv ohne kollektives Bewusstsein:

David Balbina – Bass
Jakob Krickeberg – Drums
Thomas Kruesselmann – Gitarre
Marian Sittart – Bass, Gittare
Franziska Thomiczny – Gesang
Andreas von Holst – Gitarre, Cajón
Tim von Holst – Gesang, Gitarre, Piano